Förderung der Qualifizierung von Tagespflegepersonen durch das Land

*Förderung der Qualifizierung von Tagespflegepersonen durch das Land*
**
Für die geplanten Maßnahmen „Förderung der Qualifizierung von Tagespflegepersonen in RLP“ sowie die „Förderung der weiteren tätigkeitsbegleitenden Qualifizierung von Tagespflegepersonen“ durch die Volkshoch-schule der Stadt, wurden vom Land Zuschüsse in Höhe von 15.000 Euro bewilligt. Diese Antwort erhielten die SPD-Landtagsabgeordneten Heike Scharfenberger und Anke Simon auf Anfrage vom Ministerium für Bildung.
Der zweckgebundenen Bewilligung wurden förderfähige Personal-und Sachkosten in Höhe von 36.088 Euro zu Grunde gelegt.
„Diese finanzielle Förderung vom Land ist eine erfreuliche Mitteilung aus dem Bildungsministerium in Mainz für Ludwigshafen. Sie würdigt unseres Erachtens auch das Angebot und die Arbeit unserer städtischen Volkshoch-schule, die dort für Bürgerinnen und Bürger geleistet wird“, so die beiden Ludwigshafener SPD-Landtagsabge-ordneten Simon und Scharfenberger.

Schreibe einen Kommentar